Alle Mitglieder der BSGF und alle Interessierten sind herzlich zur Jahresmitgliederversammlung der BSGF eingeladen. Sie findet am 09. Mai 2019 um 16:00 Uhr im Roten Hahn statt.

Wir freuen uns auf Euch!

Der Vorstand

Einladung_Mitgliederversammlung_2019

Die Hamburgiade 2019 geht an den Start und die BSGF ist dabei!

Sei auch Du dabei und melde Dich zur Hamburgiade 2019 an. Das kannst Du über die Feuerwehr Hamburg tun und das Startgeld wird für fast alle Sportarten und Wettkämpfe von der Feuerwehr Hamburg übernommen. Genauere Infos dazu erfährst Du demnächst im Intranet der Feuerwehr sowie per E-Mail.

Weitere Infos erhältst Du durch das Klicken auf das Logo der Hamburgiade.

Jetzt als Einzelperson oder Team anmelden!

Seit dem 4. März ist unser Anmeldeportal für die Hamburgiade 2019 frei geschaltet und Ihr habt die Möglichkeit, Euch für einen oder mehrere Wettkämpfe aus dem umfangreichen Angebot mit knapp 50 Sportarten und Aktivitäten anzumelden!
Dabei gibt es zwei Varianten: Entweder Ihr startet als Einzelperson für Eure Firma, oder Ihr meldet Euch unter dem Motto „Du und Dein Team“ als zentraler Ansprechpartner für Euer Unternehmen an, über den dann die weitere Abwicklung läuft! Wie das funktioniert, findet Ihr: Anmeldung über das Unternehmen
Die ersten Sportarten werden schon bald ausgebucht sein – also am besten schnell anmelden und jetzt Euren Hamburgiade-Startplatz 2019 sichern!

Das erwartet Euch 2019 in der Sporthalle Hamburg!
Das Auftaktwochenende der Hamburgiade am 11./12. Mai hat es in sich. In der Sporthalle Hamburg werden nicht nur die klassischen Teamsportarten wie Fuß- und Handball im Mittelpunkt stehen, sondern auch die Schach- und Dart-Freunde, sowie die Fans des Tischkickers kommen voll auf Ihre Kosten. Besonders erwähnenswert: Zum ersten Mal überhaupt findet ein Hallen-Volleyball-Wettbewerb im Rahmen der Hamburgiade statt – mit organisatorischer Unterstützung des Hamburger Volleyball-Verbands! Ebenso freut sich der BSV darüber, dass mit der AOK Rheinland/Hamburg ein spezieller „Gesundheitspartner“ das Event unterstützt und dabei unter anderem als Partner der Tischkicker- und Dartwettbewerbe auftritt.
Hier habt Ihr die Möglichkeit, Euch für einen oder mehrere Wettkämpfe in der Sporthalle Hamburg anzumelden!

20190403_Redaktionelles_Special_Hamburgiade

Die neue Satzung der BSGF ist auf der am 21.11.2018 im Roten Hahn durchgeführten Mitgliederversammlung von den Mitgliedern verabschiedet worden. Die Satzung ist aufgrund von Vorgaben des Finanzamtes und der Einführung der Datenschutzgrundverordnung geändert bzw. ergänzt worden und gilt ab sofort.
Im Downloadbereich liegen die Datenschutzordnungen der BSGF und des BSV-HH sowie die Einwilligungserklärung zur Veröffentlichung von personenbezogener Daten.

gez.
Der Vorstand
20181121_Protokoll_Mitgliederversammlung

Bei der am 12.04.2018 stattgefundenen Jahreshauptversammlung ist ein neuer Vorstand gewählt worden. Bestimmungsgemäß werden die Mitglieder des Vorstandes alle zwei Jahre gewählt. Und so kam es in diesem Jahr dazu, dass die Wahlen zum 1. Vorsitzenden, 2. Vorsitzenden sowie Kassenwart anstanden. Hinzu kam noch die Wahl zur Geschäftsführerin, denn diese Funktion ist zuvor mit der Änderung der Satzung in den Vorstand offiziell aufgenommen worden.

Hier nun das Ergebnis der Wahlen:

  • 1. Vorsitzender: Peter Sieber
  • 2. Vorsitzender: Fabian Haedge
  • Kassenwart: Hannes Kociemba
  • Geschäftsführerin: Antje Sannmann

An dieser Stelle möchten wir unserem ehemaligen 1. Vorsitzenden Michael Meyer ganz herzlich für seine langjährige Tätigkeit bei der BSGF bedanken. Er hat mit seinem unermüdlichen Einsatz die BSGF ein ganzes Stück vorangebracht. Nicht zuletzt der neue Internetauftritt und die Unterstützung bei der Gründung der Sparte Sporttauchen konnten Dank seiner Arbeit erfolgreich durchgeführt werden. Dieses ehrenamtliche Engagement ist in der ohnehin sehr stressigen Zeit keine Selbstverständlichkeit. Als Dank für seine ehrenvolle Tätigkeit ist er vom neuen 1. Vorsitzenden Peter Sieber mit der silbernen Ehrennadel der BSGF ausgezeichnet worden.

Die neue Vereinbarung der BSGF findet ihr im Downloadbereich.

Die Hamburgiade ist das Multisportevent für die Metropolregion Hamburg, organisiert vom Hamburger Betriebssportverband und auch im 3. Jahr unterstützt von der Continentale Betriebskrankenkasse.

Erstmalig 2016 in dieser Form ausgetragen, als Reaktion auf das negative Hamburger Olympiareferendum, werden zum 3. Mal Aktive aus über 200 Hamburger Unternehmen in den verschiedenen Einzel- und Teamdisziplinen an den Start gehen.

Mit gut 200 Entscheidungen in den unterschiedlichsten Sportarten, erhalten wir im Medaillenspiegel, eine aussagekräftige Bewertung, welches denn nun wirklich das sportlichste Unternehmen in der Metropolregion Hamburg ist.

Internet: www.hamburgiade.de  PC, Laptop, IPad, Mobiltelefon – alles funktioniert!

Facebook: https://www.facebook.com/hamburgiade/

Quelle: www.hamburgiade.de